Engagementlotsen für Ehrenamtliche in Niedersachsen

Engagementlots*in für Ehrenamtliche in Niedersachsen.

Das niedersächsische Qualifizierungsprogramm für Engagementlotsen wurde 2006 zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements in der Kommune entwickelt. Das Programm möchte Menschen ansprechen, denen es Freude macht, neue Impulse in ihrer Stadt oder Gemeinde beim Ausbau freiwilligen Engagements zu setzen.

Aufgaben können sein:

  • Beratung von Gruppen, Initiativen und Vereinen
  • Aufbau bzw. Initiierung von Projekten, z.B. Patenschaftsprojekte, Vorlesen für Kinder, Besuche in Seniorenheimen, Broschüre erstellen über Angebote in der Kommune
  • Aufbau von neuen Freiwilligenagenturen. 
  • Beratung von Gruppen und Vereinen.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           

 

Wir, als Ehrenamtsagentur, haben eine Förderung vom Land Niedersachsen erhalten, sodass die Fortbildung in Cloppenburg stattfindet. Die Koordinierung erfolgt durch die Freiwilligenakademie Niedersachsen ( FAN). Engagierte Menschen aus dem Landkreis Cloppenburg sind eingeladen mitzumachen.

Unser Kooperationspartner ist die Volkshochschule Cloppenburg.

Termine:

Sa./Son., den 2./3. November 2024 von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Block I
Sa./Son., den 18./19., Januar 2025 von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Block II

Für Interessierte findet am 14. August 2024 um 18 Uhr  die Informationsveranstaltung „Engagement mit Professionalität“ statt. Referent ist Jörg Weißmann von der Freiwilligenakademie Niedersachsen. Wir laden herzlich ein!

 

Rückblick 2022

Die Ehrenamtsagentur hat Anfang 2022 in Kooperation mit der VHS Cloppenburg eine Qualifizierung Engagementlots*in durchgeführt.  

Am 14. Mai 2022 erhielten 7 Engagementlots*innen für Ehrenamtliche in Niedersachsen ihr Zertifikat aus den Händen von Jutta Klaus, Vorsitzende der Ehrenamtsagentur Cloppenburg und Herrn Andreas Sedlag, Referent der FAN.

aus Cloppenburg: Irmgard Reemts, Annette Fangmann, Mattis Lampe

aus Barßel: Christine Tinnefeld und Franziska Sanders

aus Emstek: Uschi Meyer, 

aus Lindern: Tanja Hardick, 

Es gratulieren

Jutta Klaus, Vorsitzende, Hermann Schröer, stv. Landrat, Andreas Sedlag, Referent der FANRückblick

Herzlichen Glückwunsch!