Ehrenamtsagentur hat Montag zu

Cloppenburg (mt). Die Geschäftsstelle der Ehrenamtsagentur bleibt am Montag, 9. Dezember, aufgrund eines Trauerfalles geschlossen. Ab dem 7. Januar ist das Büro in der Bürgermeister-Winkler-Straße 23 zu finden. Sprechzeiten: montags von 15 Uhr bis 18 Uhr, dienstags von 10 Uhr bis 12 Uhr und 15 Uhr bis 18 Uhr, mittwochs von 10 Uhr bis 12 … Weiter lesen

Agentur für Ehrenamt wird barrierefrei

ENGAGEMENT 15 000 Euro pro Jahr – Zuschuss von Landkreis soll Amt fördern Freiwillig helfen wollen viele. Doch oft wissen sie nicht wie und wo. Ein Beratungsgespräch in der Cloppenburger Ehrenamtsagentur verschafft häufig Klarheit. VON SVENJA GABRIEL-JÜRGENS LANDKREIS CLOPPENBURG – Die Tage der Ehrenamtsagentur an der Sevelter Straße 12 sind gezählt. Ab dem 12. Dezember … Weiter lesen

Agentur vermittelt fast 130 Tätigkeiten

Mitarbeiter koordinieren Einsätze von ehrenamtlichen Helfern /Ab Januar in neuen barrierefreien Räumen Einsatzmöglichkeiten gibt es viele. Sie reichen von Kultur über Umweltschutz, Pflege, Sport bis hin zu Gefangenenbesuchen im Gefängnis. Landkreis Cloppenburg (mt). 129 Bürgerinnen und Bürger sind im Jahr 2019 über die Ehrenamtsagentur der Bürgerstiftung in ein Engagement vermittelt worden. Das geht aus einer … Weiter lesen

Treffen „Nadelklappern“

CLOPPENBURG Das „Nadelklappern für einen guten Zweck“ findet am Donnerstag, 28. November, wie angekündigt um 15 Uhr im Bildungswerk statt. Für die Teilnehmer stehen Glühwein und Gebäck bereit. Marco Spalke wird an dem Treffen allerdings nicht teilnehmen. Er lädt stattdessen am Donnerstag, 19. Dezember, zu seinem öffentlichen Vortrag ins Bildungswerk ein.

Nadeln klappern ohne Spalke

Cloppenburg (mt). Das „Nadelklappern für einen guten Zweck“ im Bildungswerk Cloppenburg findet am 28. November, wie angekündigt, um 15 Uhr mit Glühwein und Gebäck statt aber ohne Marco Spalke. Dieser lädt stattdessen am 19. Dezember zu seinem öffentlichen Vortrag ins Bildungswerk ein.

Nadeln klappern eine Woche später

Cloppenburg (mt). Das monatliche „Nadelklappern für einen guten Zweck“ im Bildungswerk wird um eine Woche verschoben. Es findet jetzt am Donnerstag, 28. November, um 15 Uhr statt. Marco Spalke, wird bei Glühwein und Plätzchen über seine missionarische Arbeit in Südafrika berichten.

„Nadelklapperer“ treffen sich später

CLOPPENBURG/EB – Das monatliche „Nadelklappern für einen guten Zweck“ im Bildungswerk verschiebt sich um eine Woche auf Donnerstag, 28. November, 15 Uhr. Freuen dürfen sich die fleißigen Handarbeiterinnen auf Glühwein, Plätzchen und auf den Besuch von Marco Spalke, der über seine missionarische Arbeit in Südafrika berichten wird. Zahlreiche Pakete mit gestrickten Decken und genähten Rucksäcken … Weiter lesen