Infos: Hilfe für Zugewanderte

Cloppenburg (mt). Am Donnerstag, 27. Februar, 17 Uhr, lädt die Ehrenamtsagentur ins Schwedenheim, Friesoyther Straße 9, ein. Koordinatorin Andrea Hinrichsmeyer informiert über die Wege des „Netzwerks Familienzentrum“, neu zugewanderten Familien die Integration zu erleichtern. Ehrenamtliche Hilfe ist dabei ausdrücklich gewünscht Für eine Kinderbetreuung ist gesorgt. 25.02.2020 MT

„NADELKLAPPERN”

Cloppenburg: Zum „Nadelklappern für einen guten Zweck” sind am Donnerstag, 20.Februar, I5 Uhr, alle Interessierte ins Bildungswerk Cloppenburg eingeladen. Unter der Leitung von Hedwig Buschmann (Ehrenamtsagentur) wird in entspannter Atmosphäre gehäkelt, gestrickt und genäht. 19.02.2020 CWB

Nadeln klappern für guten Zweck

Cloppenburg (mt). Zum „Nadelklappern für einen guten Zweck“ sind am Donnerstag, 20. Februar, um 15 Uhr alle Interessierten ins Bildungswerk eingeladen. Unter der Leitung von Hedwig Buschmann (Ehrenamtsagentur) wird in entspannter Atmosphäre gehäkelt, gestrickt und genäht. 18.02.2020 MT

Vorstellung der Ehrenamtsagentur

CLOPPENBURG/EB – Die Ehrenamtsagentur Cloppenburg wird von Rita Moormann beim Frühstückstreff im Haus der Senioren in der Geschwister-Scholl-Straße 15 am kommenden Dienstag, 18. Februar, ab 10 Uhr, vorgestellt. Wer davor, ab 9.15 Uhr, am Frühstück teilnehmen möchte, wird gebeten, sich bei Edith Deux unter Tel. 0 44 71/ 98 05 75 anzumelden. 17.02.2020 NWZ

Bücherschrank platzt aus allen Nähten

Paten müssen ständig neuen Platz schaffen Das Prinzip ist einfach: Wer ein Buch herausnimmt, stellt ein anderes wieder hinein. Aber manche Bürger meinen, sie könnten im Bücherschrank ihre Bestände entsorgen. Cloppenburg (mt) Er steht am Eingang der Cloppenburger Fußgängerzone, nahe dem Eberborgbrunnen. Viele Cloppenburger, aber auch zahlreiche auswärtige Besucher der Stadt, bleiben vor ihm stehen, … Weiter lesen