Hoffnung für Kontaktstelle im Haus Bethanien?