Stricken für den guten Zweck

CLOPPEIBURG/ EB Erstmals im neuen Jahr trifft sich die Gruppe „Nadelklappern für einen guten Zweck“ am morgigen Donnerstag, 16. Januar, von 15 bis 17 Uhr, im Bildungswerk, Graf-Stauffenberg-Straße 1 bis 5. Hedwig Buschmann von der Ehrenamtsagentur begrüßt auch gerne neu hinzukommende Interessierte, die in geselliger Runde stricken, häkeln oder nähen wollen.

15.01.2020 NWZ