Unsere Geschichte

Die Idee, eine Ehrenamtsagentur zu gründen, entstand 2011 im Projekt “Aktiv im Alter”, ein Workshop des Seniorenbeirats der Stadt Cloppenburg. Die Grundidee war, eine Anlauf- und Koordinierungsstelle fürs Ehrenamt zu errichten, die überkonfessionell und offen sein sollte für alle Menschen in der Stadt. Nach einer 2-jährigen Planungsphase wurde im Februar 2013 die Ehrenamtsagentur Cloppenburg eröffnet. Die Trägerschaft übernahm die Bürgerstiftung Cloppenburg. Sieben ehrenamtliche Mitarbeiter*innen kümmerten sich um die Vermittlung in ein Ehrenamt und entwickelten neue, bedarfsgerechte Projekte. 

Horst Meyer  Schatzmeister, Jutta Klaus 1. Vorsitzende, Rita Moormann stellvertretende Vorsitzende

Die Agentur Heute

Mit der Gründungsversammlung der Ehrenamtsagentur Cloppenburg e.V: am 12. Februar 2021, übernahm der Verein die Trägerschaft. Am 16. März 2021 wurde die Agentur ins Vereinsregister eingetragen. Mit Schreiben vom 15.04.2021 erkannte das Finanzamt die Gemeinnützigkeit an.

Die satzungsgemäß wichtigste Aufgabe des Vereins ist der gesicherte Betrieb der Ehrenamtsagentur und die Qualifizierung von Ehrenamtlichen. 

Nach wie vor ist die Ehrenamtsagentur prekär finanziert und auf  finanzielle Unterstützung durch die Kommune, durch das Land Niedersachsen angewiesen. Auch Spenden und Sponsoren tragen zu einer sicheren Finanzierung bei.